• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Aktuelles

Wir freuen uns, Sie in Wettersbach begrüßen zu können

Email Print

Neues Buskonzept für die Bergdörfer tritt zum Fahrplanwechsel am 11. Dezember in Kraft

Bei der Sitzung des Ortschaftsrates am 15.11. wurde das neue Buskonzept für Palmbach / Grünwettersbach und Hohenwettersbach / Bergwald der Öffentlichkeit vorgestellt.

Bushaltestelle Palmbach WinterrotNovember 2011: Bei der öffentlichen Sitzung des Wettersbacher Ortschaftsrates am 15. November 2011 wurde das neue Buskonzept für die Karlsruher Höhenstadtteile dem Ortschaftsrat Wettersbach und der [nicht anwesenden] Öffentlichkeit vorgestellt. Nach den ersten Informationen im Juni und Juli dieses Jahres hatte es aus der Bevölkerung und dem Wettersbacher Ortschaftsrat zahlreiche Bedenken, Änderungswünsche und Verbesserungsvorschläge gegeben. Diese wurden von den Verkehrsbetrieben geprüft und teilweise in des neue Buskonzept eingearbeitet. Ein Vertreter der VBK stellte dem Ortschaftrat das ergänzte Konzept vor und beantwortete zahlreiche Fragen.

 

Bereits bei  einer Infoveranstaltung am 6. Juni 2011 im Rathaus Durlach berichteten die VBK über das geplante neue Buskonzept für die Karlsruher Höhenstadtteile. So soll die Buslinie 27 ([Waldbronn] - Palmbach - Grünwettersbach - Zündhütle - Durlach) und die Linie 44 (Hohenwettersbach - Bergwald - Zündhütle) dem aktuellen Bedarf angepasst werden. Dieses Konzept wurde auch in öffentlichen Sitzungen der Ortschaftsräte in Wettersbach und Hohenwettersbach vorgestellt und vorberaten. (19. Juli 2011 OR Wettersbach, 20. Juli 2011 OR Hohenwettersbach).

Linienplan L 47 und L 24

Bei der neuerlichen Sitzung ging es hauptsächlich um die Beantwortung von Fragen, Bedenken und Verbessserungsvorschlägen, die vom Ortschaftrat und verschiedenen Bürgern bei den Verkehrsbetrieben eingegangen waren.

Ab Dezember 2011 wird die Linie 44 von Hohenwettersbach - Bergwald kommend bis zum Hauptbahnhof (Vorplatz) verlängert. Da am Zündhütle die Abfahrzeiten der Linien 44 und 27 aufeinander abgestimmt werden (die Busse warten aufeinander), kann zukünftig direkt in Richtung Hauptbahnhof umgestiegen werden. Somit ergibt sich für Wettersbach, sowie auch für Hohenwettersbach / Bergwald, in der Hauptverkehrszeit ein 10-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof. Dies bringt einen großen Vorteil für die Karlsruher Höhenstadtteile.

Register to read more...

 
Email Print
Ortsverwaltung WettersbachBeratungen und Beschlüsse des Ortschaftsrates Wettersbach

Der Ortschaftsrat hat in seiner Sitzung am 07.06.2011 folgendes beraten und beschlossen:

TOP 1 Sanierung Vierordt­­straße im Stadtteil Palmbach, Ablauf­­pla­­nung

TOP 2 Verschmut­­zung durch Unrat im Bereich Rudolf-Link-Straße, Antrag der SPD-Ortschafts­rats­frak­tion Wetter­s­­bach

TOP 3 Ampel­re­­ge­­lung in den Ortsteilen Palmbach und Grünwet­ter­s­­bach, Antrag der SPD-Ortschafts­rats­frak­tion Wetter­s­­bach

TOP 4 Straßensa­nie­rung Bereich Donau­­lan­d­­straße, Antrag der SPD-Ortschafts­rats­frak­tion Wetter­s­­bach

TOP 5 Umgestal­tung Linden­­platz in Grünwet­ter­s­­bach, Antrag der CDU-FW-Ortschafts­rats­frak­tion Wetter­s­­bach

TOP 6 Böschung Bereich Egerlan­d­­stra­ße 23-25, Anfrage der SPD-Ortschafts­rats­frak­tion Wetter­s­­bach

Register to read more...

 
Email Print

Neue Steuerung der Fußgängerampeln in Grünwettersbach und Palmbach

Schild Bei Bedarf grün anfordern"Dunkel / Dunkel Fußgängerampeln"

Zu so genannten dunkel/­­dun­kel Anlagen wurden im Mai 2011 die Fußgängerampel in Grünwettersbach in der Wiesenstraße, sowie die beiden Anlagen in der Palmbacher Talstraße, Höhe "Im Kloth" und Höhe "Henri-Arnaud-Straße" umgerüstet. Nach Aussage der Stadtverwaltung wird diese Technik jetzt an verschie­­de­­nen Stellen im Stadt­­­ge­­biet instal­­liert.
Die Dunkel/Dunkel-Ampeln sind zum Überqueren der Straße mit dem Schild  "bei Bedarf GRÜN anfordern"
gekennzeichnet.

Register to read more...

 
Email Print

BushaltestelleBusvorrangschaltung an Fußgängerampeln in Grünwettersbach und Palmbach

"Bus-Ampel-Vorrangschaltungen" für Linienbusse

 

Ampel mit Busvorrangschaltung in Karlsruhe - GrünwettersbachViele Bürger haben sich in letzten Wochen gefragt: "Welchen Sinn hat das neue zusätzliche Ampellicht an der Fußgängerampel?"

Hier die Antwort: Alle drei Fußgängerampeln wurden im Mai 2011 mit neuen Bus-Ampel-Vorrangschaltungen aufgerüstet.

Die Fußgängerampeln wurden von den Verkehrsbetrieben mit GVGF-Mitteln [GVGF: Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz. Gesetz über Finanzhilfen des Bundes zur Verbesserung der Verkehrsverhältnisse in den Gemeinden] mit Bus-Vorrangschaltungen ausgestattet, um die Fahrplanstabilität der Linienbusse zu verbessern.

Bei Fußgängerampeln kann der Bus direkt einen möglichen Wunsch eines Fußgängers unterdrücken. Bei Signalanlagen im Kreuzungsbereich meldet sich der Bus per Datenfunk frühzeitig an der Signalanlage an, wodurch eine schnellstmögliche Freigabe der Busrichtung gewährleistet wird. Dadurch verbessert sich die Fahrplanstabilität unserer Buslinien 47 und 27. Der Bus wird pünktlicher, es kommt zu weniger Verspätungen.

Register to read more...

 
Email Print

125 Jahre Gesangverein HarmoniePalmbach125 Jahre Gesangverein Harmonie Palmbach 1886 e.V.

Der Gesangverein Harmonie Palmbach wurde am 26. April 1886 gegründet und feiert in diesem Jahr sein 125-jähriges Jubiläum.

Wir gratulieren dem Gesangverein zu seinem Jubiläum recht herzlich.

Jubiläumskonzert mit Festbankett

Der Gesangverein führt am Samstag, 22. Oktober 2011 sein Jubiläumskonzert, mit anschließendem Festbankett, in der Waldenserkirche durch. Beginn ist um 18.00 Uhr.

Wir wollen zu der Jubiläumsveranstaltung der Harmonie Palmbach einladen.

Register to read more...

 
Email Print
Ortsverwaltung WettersbachBeratungen und Beschlüsse des Ortschaftsrates Wettersbach

Der Ortschaftsrat hat in seiner Sitzung am 19.07.2011 folgendes beraten und beschlossen:

TOP 1 Krimi­nal­­sta­tis­tik 2010 des Polizei­re­viers Durlach für die Stadt­tei­le Grünwet­ter­s­­bach und Palmbach

TOP 2 Öffent­­li­cher Perso­­nen­­nah­­ver­­kehr, Antrag der CDU/FW-Ortschafts­rats­frak­tion Wettersbach

TOP 3 ÖPNV - P+R-Parkplätze, Antrag der CDU-FW-Ortschafts­rats­frak­tion Wetter­s­­bach

Register to read more...

 


Copyright © 2019 Internetportal Karlsruhe - Wettersbach. All Rights Reserved.
Joomla! is Free Software released under the GNU General Public License.